letzte Einsätze  

12.07.2019 um 21:27 Uhr
in der Komarowstr.
weiterlesen
12.07.2019 um 18:45 Uhr
in der Schlossstr.
weiterlesen
12.07.2019 um 16:30 Uhr
in der Alexandrinenstr.
weiterlesen
   

Grillen mit Feunden

Am 22.06.2018 trafen wir uns erstmalig mit der Wachabteilung und allen Freiwilligen Feuerwehren zum grillen. Der Grund für das grillen war ein zurück liegender Grossbrand in Schwerin. Es war ein Danke schön alle Feuerwehren. So was kommt nicht häufig vor. Es war schön für alle, dadurch konnten wir uns mal wieder austauschen. 

"Feuerwehreinsatz" beim Pressefest     

Nach 30 Jahren Pause fand in Schwerin wieder ein erfolgreiches Pressefest statt. Rund 20.000 Besucher informierten sich am 22. April 2018 auf dem Bertha-Klingberg-Platz über ihre Zeitung. Viele erinnerten sich noch an dieses jährliche Ereignis aus DDR-Zeiten. Auch die Freiwilligen Ortsfeuerwehren Schwerin-Schlossgarten und Mitte waren mit einer Präsentation vor Ort. Sie zeigten ihre neuen Fahrzeuge und klärten die zahlreichen Besucher über ihre ehrenamtliche Arbeit auf. Auch der Oberbürgermeister Dr. Rico Badenschier war bei uns zu Gast. Besonders für die Kleinen war es ein "Highlight", mal in einem Feuerwehrauto zu sitzen.

Neues Löschfahrzeug für die Wehr

Am Montag, dem 09.04.2018 fand die offizielle Indienststellung der neuen Mittleren Löschfahrzeuge (MLF) der FF Schwerin-Schlossgarten und FF Schwerin-Mitte statt. Des Weiteren wurde eine neue Drehleiter an die Berufsfeuerwehr Schwerin übergeben. Viele geladene Gäste waren zur feierlichen Fahrzeugübergabe erschienen. Der Fachdienstleiter FW & RD Dr. Stephan Jakobi begrüßte die Anwesenden, insbesondere den Innenminister Lorenz Caffier, Oberbürgermeister Rico Badenschier, Gäste der Stadtvertretung sowie die benachbarten Feuerwehren und die Firmen MAN, BTG Görlitz und Firma Rosenbauer. Dr. Jakobi betonte, dass man mit dem neuen MLF ein den heutigen Erfordernissen angemessenes Einsatzfahrzeug beschafft habe. Das Besondere an diesem Fahrzeug ist, das es eine Gruppenkabine hat. Die beiden Löschfahrzeuge sind die ersten in Görlitz gebauten Fahrzeuge dieser Bauart. Sie sind beide identisch.

Kunststoffmaterial brennt auf 200 qm

Am Samstag, den 07.04.2018 gegen 07:35 Uhr wurden wir zusammen mit der BF Schwerin, der FF Schwerin-Wüstmark und der FF Schwerin-Warnitz zu einem Großbrand alarmiert. Stichwort war: „Brennen Folienballen auf 200 qm“. Die Rauchsäule war Kilometerweit zu sehen. Am Einsatzort begann sofort ein umfangreiches Löschen mit mehreren Strahlrohren. Nachdem das keinen großen Erfolg brachte, wurden massiv Schaummittel eingesetzt. Nach einer gewissen Zeit hat man gesehen, dass es das Richtige war. Durch das umherfliegen von brennenden Kunststoffteilen wurde das angrenzende Brachland mit in Leidenschaft gezogen. Dort kamen auch noch Kräfte zu Einsatz, um einen großen Flächenbrand zu verhindern.     

Unsere Wehr war mit 22 Einsatzkräften und allen Fahrzeugen vor Ort. Einsatzende war für alle Kräfte um 12:30 Uhr.  

   

Kalender  

Juli 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
   
© 2001-2017 FF-Schlossgarten